2. Oktober 2014

{Rezept} Orangen Walnuss Muffins



Passend zum Herbstanfang serviere ich euch meine Orangen Walnuss Muffins. Da die Oma meines Freundes einen riesigen Walnussbaum direkt vor ihrer Haustüre hat, kommen wir in den Genuss von massenhaft Walnüssen. Und was könnte man schon besseres damit anstellen, als etwas daraus zu backen?! Mit diesem Rezept nehme ich an dem Blogevent der lieben Steffi von Cupcakewerk teil. Schaut schnell mal bei ihr vorbei, es gibt tolle Preise zu gewinnen und ihr könnt sogar ohne Blog mitmachen.

http://www.cupcakewerk.de/2014/09/mein-1-blog-event-colorful-autumn.html 


Zutaten:

125g Butter                                        125g Zucker                                       1Pck. Vanillezucker
2 Eier                                                 125g Mehl                                          1TL Backpulver
1 Bio Orange (alternativ Orangenback (Orangenschale aus der Tüte) und O-Saft)
80g gehackte Walnüsse                               50g weiße Schokolade

Rezept:

Backofen auf 190Grad Umluft vorheizen.

Die Butter, Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Die Eier nacheinander hineinschlagen und eine Weile weiter rühren. Das Mehl mit dem Backpulver vermischen und Löffelweise dazugeben. 2 TL (frisch gepressten) Orangensaft, zerkleinerte Orangenschale einer Orange und die Walnüsse untermengen.

Den Teig auf die Muffinförmchen verteilen und für 15-20 Minuten backen.

Nach dem Backen mit einem Schaschlik-Spieß ca. 3 Löcher in jeden Muffin stechen und mit einem Pinsel die Muffins mit Orangensaft benetzen.  Die Schokolade über einem Wasserbad schmelzen und die Muffins damit und mit etwas Orangenzeste verzieren.


 Die Muffinförmchen habe ich übrigens aus Backpapier selbst gemacht. Würde dich eine Anleitung dazu interessieren?

Kommentare:

  1. Liebe Caro,
    gerade denk ich mir noch, wos wohl die Förmchen aus
    Papier gibt, die so schön sind und nicht so bunt wie
    die meisten und schon bietest Du uns die Anleitung an!
    Klar - die mag ich ganz schnell haben. Find ich wunderschön!
    Jetzt geh ich gleich mal auf die Seite schauen. Dein
    Rezept ist super.
    Lg Christiane

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Caro,
    Die sehen fantastisch aus ♡ ! Freut mich das du auch mit machst.
    Werde dich auch gleich in die Galerien hinzufügen ....
    Liebe grüße Steffi

    AntwortenLöschen
  3. Hi Caro,
    super Idee mit dem Backpapier! Werfe ich auch mal probieren!
    Gruß
    Petra

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin mal eben ein wenig auf deinem Blog spazieren gewesen :) Du hast wirklich super süße Ideen und vor allem richtig leckere Rezepte. Danke dafür !!! Ich werde auf jeden Fall öfter vorbei schauen. Ganz liebe Grüße, www.vpa-fashion.de

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar! :)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...