25. Januar 2015

Ein Päckchen voller Glück: Fliegenpilz-Tassenkuchen, Vanillesirup und Trinkschokolade am Stiel


Vor einer Weile bin ich auf die Tauschaktion „Schokokuss undZuckerguss“ aufmerksam geworden und habe mich gleich angemeldet. Jeder Teilnehmer versendete ein Päckchen mit Selbstgemachtem aus der Küche und bekam eines im Gegenzug von seinem bzw. seiner Tauschpartner/in. Da mein Paket mittlerweile angekommen, ist, kann ich euch endlich verraten, was ich dafür vorbereitet habe.

Das Thema der Aktion war passend zum neuen Jahr „Geschmacksfeuerwerk und Glücksgefühle“.




Zutaten:
5 EL Mehl
5 EL Zucker
1Pk. Vanillezucker
½ TL Backpulver
1 Ei
1 EL Milch
50g weiße Schokolade
4 getrocknete Datteln

Rezept:
Mehl, Zucker, Vanillezucker und Backpulver in einer Tasse vermischen. Das Ei und die Milch dazugeben und gründlich vermengen. Die Schokolade klein hacken, die Datteln dreiteilen und beides in die Tasse geben und vermischen. Für 3 Minuten in der Mikrowelle backen.




Zutaten:
300g Zucker
200ml Wasser
1Vanilleschote
1 Pk. Vanillezucker

Rezept:
Zucker, Vanillezucker und Wasser in einen Topf geben und bei mittlerer Hitze erwärmen. Währenddessen das Mark aus der Vanilleschote kratzen und samt der Schote in das Zuckerwasser geben. Für ca. 15 Minuten leicht köcheln lassen, bis die Masse leicht sirupartig wird. Vanilleschote entfernen und über einen Trichter in die Flasche füllen. Vanilleschote hinein drapieren und Flasche verschließen.





Zutaten:
100g zartbitter Schokolade
Zimt
Mini-Marshmallows

Rezept:
Die Schokolade über einem Wasserbad schmelzen. Etwas Zimt hinzufügen. Flüssige Schokolade in die Form gießen. Lutscher-Stiele in die Schokolade drücken. Mit Mini-Marshmallows verzieren. Für 1-2 Stunden in den Kühlschank stellen, bis sie vollständig ausgehärtet sind.
Wer keine Form für Lollies hat, kann auch ein Schnapsglas benutzen. Dafür ca. 2 EL geschmolzene Schokolade pro Portion verwenden. Wenn die Schokolade ausgehärtet ist, wird das Glas unter warmes Wasser gehalten (ohne, dass Wasser an die Schoki kommt! Und aufpassen, dass der Lollistiel nicht herausbricht) und herausgelöst. Dabei schmilzt allerdings auch die Schokolade am Rand, was dann nicht mehr so schön aussieht. Darum schmilzt man noch etwas Schokolade, in die man die Schoko-Lollies dann taucht. Erneut aushärten lassen.


Das Rezept für die Glückskatzenkekse gibt’s dann nächste Woche in einem extra Post.
Und falls meine liebe Tauschpartnerin Iris das liest, vielen Dank noch mal  für dein tolles Paket, leider ist so einiges schon leer gegessen ;) 

Hast du auch schon mal an einer ähnlichen Tauschaktion teilgenommen?

Liebe Grüße
Caro

Kommentare:

  1. Hallo Caro,

    da hast du dir tolle Sachen einfallen lassen. :)

    Ich mag solche Aktionen, werde aber immer viel zu spät darauf aufmerksam, was auch der Grund ist, weshalb ich noch nie mitgemacht habe...

    Liebe Grüße
    Jill

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Jill :)
      Ja, wem sagst du das. Ging mir bisher auch immer so, oder ich hatte absolut keine Zeit. Hätte zum Beispiel auch gerne bei "Post aus meiner Kühe" mitgemacht.
      Falls ich demnächst nochmal so eine tolle Aktion entdecke, sage ich dir bescheid :)

      Löschen
  2. Das sind ja echt richtig tolle Ideen! Vor allem die Trinkschokolade am Stiel hats mir angetan ♥

    Liebste Grüße,
    Clarimonde

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :) Ja, die ist echt super praktisch, wenn man schnell eine richtig gute heiße Schokolade braucht. Was an diesen kalten, nassen und grauen Tagen momentan ja öfter mal vorkommen kann ;)

      Löschen
  3. Leckere Sachen, die du da gemacht hast für deine Tauschpartnerin :)
    Weißt du, ob die Aktion wiederholt werden soll? Die klingt nämlich echt toll und es wäre schade, wenn sie nur einmalig wäre.
    liebe Grüße, Vanessa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich weiß leider nicht, wann und ob das wiederholt wird. Aber das war schon die zweite Runde (habe das erste Mal auch verpasst), also schätze ich, dass es irgendwann weiter geht. Sobald ich mehr weiß, sage ich dir gerne bescheid und poste es am besten auch für alle in Facebook :)

      Löschen
  4. Du hast aber einen super süßen Blog! :) Und der Tassenkuchen sieht echt fantastisch aus! :3 yummy!

    Liebe Grüße ♥
    Ivi

    Blondi Beach

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar! :)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...